Wegweisende Innovation - Bewährte Lösungen -Natürliches Aussehen


- Versorgung mit Inlays- Kronen und dreigliedrigen Brücken in kurzer Zeit, in nur einer Behandlungssitzung

- Keine lästigen Abformungen

  Die präparierten Zähne und Gegenkiefer werden mit einer Mundkamera eingescannt

- Verzicht auf provisorische Versorgungen, da sofortiges definitives Eingliedern der Konstruktion möglich

  Keine provisorischen Kronen und Brücken notwendig, die potenziell zu schmerzhaften empfindlichen Zähen führen können

- Hohe Passgenauigkeit durch den digitalen Workflow (Arbeitsfluss)

 

  Weder Abformungen noch Modelle notwendig die bei der Herstellung von Kronen, Brücken und Inlays zu Fehlerquellen führen können